Welpentagebuch

C-Wurf / 2014



So, 14.09.

Hallöchen

Chaplin von Minnisfeld
Chaplin von Minnisfeld

 

Nun habe ich wohl die ehrenvolle Aufgabe das Welpentagebuch zu schreiben.

Wer ich bin - ich bin "Chaplin vom Minnisfeld",

der Jüngste Spross aus dem C-Wurf!

Dann stell ich euch auch direkt mal meine älteren Geschwister vor.

Fangen wir mal mit den Mädels an.

Cena vom Minnisfeld
Cena vom Minnisfeld
ChinChin vom Minnisfeld
ChinChin vom Minnisfeld
Chinouk vom Minnisfeld
Chinouk vom Minnisfeld

Nun zu meinen Brüdern.

Cox vom Minnisfeld
Cox vom Minnisfeld
Chapeau vom Minnisfeld
Chapeau vom Minnisfeld

Wir haben schon so einiges an unserem ersten Tag erlebt!

Da unsere Mama ziemlich starke Nachwehen hatte und Menschen-Mama Melina auf Nummer sicher gehen wollte; packte sie uns in einen weichen mollig warmen Korb und fuhr mit uns ALLEN zum Tierarzt.

Zum Glück war bei Mama alles in Ordnung.


Dann werden wir regelmäßig gewogen - wir nehmen alle mächtig gut zu!

Mama versorgt uns vorbildlich . . . ihre Milch schmeckt uns allen super lecker.

 

Damit ihr uns auch schön auseinander halten könnt,

hat Melina nochmal Bilder von uns gemacht  . . .

ICH - Chaplin


Cox


Cena


Chapeau


ChinChin


Chinouk


VIEL SPASS BEIM NAMEN ÜBEN

 

Ich wünsch Euch noch          

einen schönen Abend,

Euer CHAPLIN


Di, 16.09.

Einen schönen guten Abend!!!

Puhhh . . . ist das spannend auf der Welt.

Heute morgen hatten wir schon Besuch von unserer Tierärztin zur Wurfsichtung. Die hat uns alle Sechs genaustens untersucht . . . und gar nichts zu meckern gehabt. Mama Solay versorgt uns vorbildlich. Auch sie wurde untersucht - alles perfekt!

Da heute Nachmittag so richtig schönes Wetter war, durften wir das erste mal auf den Balkon. Wir haben frische Luft getankt und die Nase in die Sonne gestreckt.

Dann durfte heute auch noch Tante Rahya uns genaustens begutachten.

Sie war voll lieb und hat sich sichtlich über uns gefreut.

 

Nun sind wir aber ziemlich müde . . . gähhhn,

bis bald, CHAPLIN


Fr, 19.09.

Guten Tag

Wahnsinn wie die Zeit vergeht . . .

Morgen werden wir schon eine Woche alt.

Uns geht es prima - wir liegen jetzt alle deutlich über den 500g und Melina ist mächtig stolz auf uns.

Solay lässt Rahya sogar schon ab und zu mit nach uns gucken.

Hier noch einige ganz aktuelle Fotos aus der Wurfkiste!!

bis die Tage mal,       

Euer CHAPLIN


Mo, 22.09.

Huhu . . .

Es wird höchste Zeit das ich mich nochmal bei Euch melde.

Also uns geht es BESTENS . . . wir nehmen jeden Tag ein bisschen zu ("hmmm, ich leider am meisten").  Dazu werden wir immer mobiler - die ersten tapsigen aber wackeligen Schritte funktionieren schon recht gut.

Unsere Mama ist auch total entspannt - sie geht sogar schon wieder die lange Runde mit spazieren. Ich pass dann in der Zeit auf meine "großen-kleinen" Geschwister auf!

Wenn Mama mal ne Auszeit braucht, kümmert sich Rahya um uns. Sie macht alles sauber und kuschelt mit uns.

Außer das mit der Milch, dass bekommt sie irgendwie nicht hin - egal wieviel wir auch versuchen zu nuckeln!

Es gibt auch wieder ein paar schöne Bilder . . .

Vielleicht fällt Euch ja auch auf, dass bei einigen schon die Äuglein durchblinzeln!

bye bye,     

Euer CHAPLIN


Do, 25.09.

Hallo große bunte Welt!!!!

Ihr werdet es nicht glauben . . .

. . .  seit gestern haben wir ALLE unsere Augen geöffnet.

Ganz schön hell Eure Welt!!!

Heute hat dann auch nochmal das Wetter mitgespielt, so dass wir mit nach draußen durften. Wir haben uns alles genaustens angeguckt.

Wir werden von Tag zu Tag mobiler und die Wurfkiste wird als Turnhalle benutzt.

Die ersten "Bell-Versuche" sind auch schon zu hören.

Wir sind eine ganz schön verschmuste Truppe . . . wir freuen uns jeden Abend auf die Schmuse- und Kuschelstunde mit den "Nicht-Fell-Trägern".

Nun sind wir aber von den vielen neuen Eindrücken

und der frischen Luft ganz schön müde.

Tschüß . . .               

EUER CHAPLIN


So, 28.09.

Na ihr!!!!!

Linus mit Cena
Linus mit Cena

Mensch, ist das ein aufregendes Wochenende.

Das fing am Freitag schon an . . . Wir durften das erste Mal in den Garten! Unsere Mannschaft ist ganz schön fit - im Gras starteten wir direkt die ersten Geh- und Tobeversuche. Danach waren wir alle ziemlich müde - drinnen wurde dann noch mit den Kids gekuschelt.

Ich fand das gar nicht lustig
Ich fand das gar nicht lustig

Am Samstag dann das allwöchentliche Fotoshooting!

Das Ergebniss kann sich ja wirklich sehen lassen . . . puhhh  - aber nachdem wir ins rechte Licht gerückt wurden kam Melina auf die total dumme Idee uns dieses rosa Wurmzeug zu geben.

Bähhh, aber seht selbst wie toll das war.

Am Sonntag - also heute, haben wir auch schon ziemlich viel erlebt.

Heute Morgen wurden wir alle in eine große Box gelegt und dann ging es los! Wir sind das erste mal Auto gefahren.

Alle sind total begeistert von uns - anscheinend sind wir ne total ruhige und gechillte Truppe.

Wieder Daheim angekommen wurden wir alle chic gemacht.

Mama und Rahya haben auch fleißig geholfen.

Melina hat an ganzen 108 Zehen die Krallen gekürzt.

So, nun sind wir bereit für den anstehenden Besuch der heute noch kommt.

Die ersten neuen Welpenbesitzer dürfen zum kuscheln und knuddeln kommen.

Ich bin echt mal gespannt wie DIE so sind. Ich werde Euch natürlich davon berichten!


Euch noch einen schönen Sonntag,

                                                                         Euer CHAPLIN


Di, 31.09.

Guten Abend!!!

Sorry das ich mich erst jetzt melde . . . aber hier liegen gerade einige technische Probleme vor. Daher kann ich auch leider keine aktuellen Fotos hochladen. Aber ich verspreche Euch, sobald hier wieder alles läuft bekommt ihr sie sofort nachgereicht. 

 

So nun zu den ganzen Neuigkeiten. 

Sowohl Chapeau als auch ICH haben unsere baldigen Familien kennen lernen dürfen. Echt nett diese Zweibeiner - da erwartet uns ein spannedes Beagleleben. 

Chapeau wird Familienbeagle und Kumpel von Söhnchen Max und ICH gehe in fördernde jagdliche Hände zu Dackel Dino!

 

Ansonsten entwickeln wir uns rasend schnell. Wir sind schon richtig gut auf unseren 4 Pfoten unterwegs. Die ersten Zähnchen sind auch schon zu fühlen. 

 

Soooo . . . Melina möchte jetzt gerne an den Rechner

um diese blöden Probleme zu beheben.

Ich mach dann mal Platz . . .

EUER CHAPLIN


Fr, 03.10.

Einen schönen guten Morgen . . .

Endlich läuft hier wieder alles . . . noch nicht perfekt aber ich kann Euch schon mal ein paar Bilder zeigen.


Wir entwickeln uns weiterhin rasend schnell. 

Das wir jeden Tag mit dem Auto fahren stört uns gar nicht . . . denn dann können wir super schlafen - es schaukelt so schön hin und her.

 

Hier steht am Wochenende ein bisschen Tam-Tam an - mal gespannt was so alles passiert!

Bis dann mal,        

Euer CHAPLIN


So, 05.10.

Grüß Gott . . .

Naaa . . . IHR!

Wie geht es Euch? Uns geht es fantastico - wir hatten ein total schönes Wochenende. Gestern haben wir

Melina´s Geburtstag gefeiert . . . und somit haben wir unseren ersten Ausflug in Nachbar´s Garten gemacht - denn da wurde gefeiert. 

Außerdem gab es zur Feier des Tages unseren ersten Welpenbrei!!!

Hmmmm . . . das war eine Gaudi. LECKER - kann ich dazu nur sagen. Alle waren total erstaunt darüber das wir direkt losgeschlabbert haben. Und ratz-di-putz war die Schüssel auch schon leer.

Nun bekommen wir regelmäßig unseren Brei zum schlabbern. Mama freut sich total darüber . . . denn unsere Zähnchen haben ganz schöne Spuren an der Milchbar hinterlassen. 

Unser wöchentliches Fotoshooting wird auch immer lustiger. Denn hinlegen und schlafen ist jetzt nicht mehr. Gar nicht so einfach uns alle zusammen auf´s Bild zubekommen. 

Mal gespannt was die Woche noch so bringt . . .

bye bye CHAPLIN